Von der Militärhose zum Modebasic – die Chinohose

Mittlerweile längst verfügbar als Modebasic in verschiedensten Farben und Schnitten, hat die Chinohose ihre Wurzeln vor allem im Bereich der Militärskleidung. Mittlerweile längst verfügbar als Modebasic in verschiedensten Farben und Schnitten, hat die Chinohose ihre Wurzeln vor allem im Bereich der Militärskleidung. Als Uniformelement im 19. Jahrhundert, vor allem bei britischen und französischen Soldaten, wurde die Chino als eine bequeme und praktische Variante der Bekleidung angesehen, die durch ihren leichten Twillstoff nicht nur optimalen Komfort in der Bewegung bot, sondern sich auch einfach reinigen lies. Mittlerweile zählt die Chinohose aber längst zu den beliebtesten Stücken in jedem gut sortierten Kleiderschrank.



Chinos von trendigen Marken

Die Herren Chino von Scotch & Soda überzeugt nicht nur durch eben diesen leichten Baumwoll-Twill, sondern auch durch die einfache Kombination mit anderen Kleidungsstücken. Die Chinokollektionen von Scotch & Soda umfasst verschiedenste Farbtöne, also sowohl klassische Militärsfarben wie Schwarz, Grau und einem dunklen Grün, sondern auch knallige Farben wie ein helles Rot, Blau oder Gelb. Das erleichtert den Herren nicht nur Ihre Lieblingsfarbe zu finden, sondern auch verschiedenste Chino zu unterschieden Oberteilen zu kombinieren. Als Basicelement gehört die Herren Chino von Scotch & Soda in jeden Kleiderschrank eines modebewussten Mannes, schon allein deshalb, weil der leichte Stoff sowohl im Frühjahr als auch im Herbst getragen werden kann.

Lässige Outfits mit der Herren Chino von Scotch & Soda

Die angesagten Chinohosen lassen sich aber längst nicht nur im Alltag perfekt zu jedem Outfit kombinieren. Gepflegte Chinos sind ein wesentliches Ausstattungsstück im Bürodresscode, zumindest solange keine Anzugpflicht besteht. Auch hier profitieren Sie von der Farbenvielfalt der Chinos, wobei im Büro natürlich oftmals klassischere Farben gewählt werden. Die Chinos lassen sich sowohl ganz lässig mit T-Shirt oder Pullover tragen, aber auch in Kombination mit einem sportlichen Sakko oder verschiedenen Cardigans. Zudem passt nahezu jeder Schuh zur Chino, solange die Farben kombinierbar sind.

Ein Modebasic wie aus dem Bilderbuch

Die Chinohose ist längst nicht mehr nur Militärsbekleidung und wird demzufolge auch immer häufiger getragen. Nicht nur viele junge Prominente schwören auf eine lässige Chino, auch Männer gehobenen Alters können von dem angesagten Schnitt und der lässigen Aufmachung profitieren. Unschlagbar wird die Chino garantiert, wenn Sie noch einen modischen Gürtel dazu wählen.

Bilquelle : windu – FotoliaSimilar Posts: